Home / Koffer mit Rollen

Koffer mit Rollen

Koffer mit RollenBei einem Koffer mit Rollen sind die die Räder das A und O des Koffers. Darauf sollten Sie gerade beim Kauf besonders achten. Halten Sie dabei Ausschau nach hochwertigen Modellen aus einem guten Material.

Doch auch die Anzahl der Rollen ist dabei entscheidend. Ein Koffer hat entweder zwei oder vier Rollen. Was davon ist nun besser? Diese und weitere Fragen werden Sie in diesem Artikel beantwortet bekommen. Dazu bekommen Sie noch Infos über Preis Material und Kauf.

Werden Sie das beachten, was in diesem Artikel angesprochen wird, dann werden Sie den perfekten Koffer mit Rollen für sich finden. Und der nächste Urlaub kann kommen.

Koffer mit Rollen: vier oder zwei Rollen?

Sollten Sie auch vor dieser Frage stehen, dann sind Sie nicht der Einzige. Viele sind sich unschlüssig darüber ob der Koffer vier oder zwei Rollen haben soll. Beide Varianten haben Ihre Vor- und Nachteile.

Ein Koffer mit zwei Rollen hat den Vorteil, dass er weniger Platz braucht. Man kann ihn leicht durch schmale Gänge manövrieren und ohne Probleme Hindernisse umfahren. Jedoch hat er den Nachteil, dass er dadurch unstabiler ist.

Ein Koffer mit Rollen der gleich vier Räder hat, verteilt das Gewicht gleichmäßig auf alle vier Räder. Aus diesem Grund lassen Sie sich deutlich leichter und stabiler schieben. Des Weiteren werden die Griffe dabei nicht zu sehr beansprucht.

Beim Testen mehrerer verschiedener Modelle, ist uns aufgefallen, dass ein Koffer mit Rollen der vier Räder besitzt deutlich robuster ist. Außerdem hält er auf Dauer länger als ein Koffer mit zwei Rollen.

Material

Profi Tipp: Marken wie Samsonite, Titan oder auch andere bieten an beim Koffer mit Rollen, neue Rollen für den Koffer zu bestellen. So müssen Sie nicht gleich einen neuen Koffer mit Rollen kaufen, wenn Ihre Räder mal kaputt sind. Das ist günstig und die perfekte Alternative.

Qualität ist gerade beim Koffer mit Rollen entscheidend. Die Rollen müssen leichtgängig und ebenmäßig sein. Außerdem ist ein kautschukartiges Material (wie Sie es von Autoreifen kennen) empfehlenswert. Dann ist der Koffer mit Rollen nämlich rutschfest und lässt sich leichter manövrieren.

Sollte es mal so weit kommen, dass Sie Ihre Räder austauschen müssen, dann achten Sie besonders auf die Kundenrezensionen bei Amazon oder anderen Online Shops. So vermeiden Sie es, dass Sie sich billige Attrappen oder gefälschte Roller kaufen. Wichtig dabei ist auch, dass die Rollen sich um 360 Grad drehen lassen. Achten Sie bei den Rollen darauf, dass das funktioniert. So können Sie auch einen äußerst schweren Koffer mit Rollen leicht transportieren.

Wo kann man einen guten Koffer mit Rollen kaufen?

Einen Koffer mit Rollen können Sie fast überall kaufen. Inzwischen bietet fast jedes Kaufhaus oder auch Einzelgeschäfte diese an. Dort können Sie sich die verschiedenen Modelle direkt vor Ort anschauen. Dort können Sie sich auch beraten lassen.

Die andere Möglichkeit wäre, dass Sie sich bei Amazon, eBay oder auch bei anderen Onlineshops umschauen. Dort ist meist das Sortiment größer. Sie werden in jedem Fall einen Koffer mit Rollen finden, der zu Ihnen passt. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie sich verschiedene Kundenbewertungen anschauen können. Auf diese Weise können Sie nicht über’s Ohr gehauen werden.

Fazit

Gerade beim Koffer mit Rollen sind die Räder entscheidend. Diese sorgen für die Stabilität des Koffers. Deswegen sollte man gerade beim Kauf ganz genau auf die Qualität des Koffers achten. Die Lebensdauer des Koffer mit Rollen ist abhängig von seinen Rädern. Ist die Qualität gut bis sehr gut so hat er eine längere Lebensdauer und kann zum ständigen Begleiter auf Ihren Reisen werden.

Des Weiteren empfehlen wir die Variante mit vier Rollen. Diese hat mehr Vorteile als die mit nur zwei Rollen.
Mit den ganzen Informationen können Sie sich nun direkt auf die Suche nach dem passenden Koffer mit Rollen machen. Und wenn Sie den Richtigen gefunden haben, dann werden Sie begeistert sein.

Viel Erfolg bei der Suche.